EUROBIKE 2019 News

Brandneu: Argon 18 Gallium Pro Disc 15th Highend-Rennrad in klassischem Gewand

Wenn man reines Gallium anfasst, schmilzt es aufgrund der Körperwärme – aber als wir das neue Argon 18 Gallium Pro Disc 15th in den Händen hielten, waren wir diejenigen, die dahinschmolzen. Das neue Highend-Race-Bike vereint klassischen Look mit modernen Features, erstklassiger Verarbeitung und cleveren Detaillösungen.

ARGON 18 Gallium Pro Disc 15th | Shimano DURA-ACE Di2 | 7.800 €

Die kanadische Firma um Gervais und Martin Rioux präsentierte Ende August ihr neues Highend-Race-Bike in limitierter Auflage. Wir finden die Vereinigung von klassischem Diamant-Rahmen und moderner Ausstattung sowie zeitgemäßen Features extrem gelungen! Shimano DURA-ACE Di2, HED Ardennes GP Disc-Laufradsatz und Shimano DURA-ACE-Bremsen sind für faire 7.800 € verbaut.

Argon 18 nennt das System „3D“
Das Direkt-Mount-Schaltauge soll die Benutzerfreundlichkeit erhöhen
Keine Verstrebung für die Sitzstreben
Eine UCI-Freigabe hat das Argon 18 Gallium Pro Disc 15th auch

Zudem haben die Kanadier beim Gallium Pro Disc 15th auf clevere Detaillösungen zurückgegriffen. Das für Argon 18 typische 3D-System ist eine Steuersatzerhöhung, wodurch die Länge des Steuerrohrs an die persönlich angestrebte Sitzposition angepasst werden kann, ohne zu viel Steifigkeit einbüßen zu müssen. Ein Direkt-Mount-Schaltauge, wie man es bereits bei vielen Pro-Bikes sieht, soll die Schaltpräzision erhöhen. Darüber hinaus soll man in Zukunft bei vielen Bikes die Schaltgruppe und die Laufräder konfigurieren können. Zudem können auf Wunsch Powermeter und/oder CeramicSpeed Oversized Pully-Wheels montiert werden. Alle Bikes werden in Dänemark montiert und können dann beim lokalen Argon 18-Händler eurer Wahl abgeholt werden.

Die Geometrie des Gallium Pro Disc

Size XXS XS S M L XL
Sitzrohr 420 mm 455 mm 493 mm 530 mm 565 mm 595 mm
Oberrohr 499 mm 519 mm 539 mm 559 mm 577 mm 596 mm
Lenkwinkel 71,0° 72,0° 72,7° 72,7° 72,7° 73,0°
Sitzwinkel 75,5° 74,5° 74,0° 73,5° 73,0° 72,5°
Kettenstreben 415 mm 415 mm 415 mm 415 mm 415 mm 415 mm
BB Drop 6,5 mm 7,0 mm 7,5 mm 7,5 mm 7,5 mm 7,5 mm
Radstand 970 mm 973 mm 981 mm 997 mm 1.010 mm 1.021 mm
Reach 374 mm 382 mm 389 mm 395 mm 401 mm 408 mm
Stack 474 mm 492 mm 523 mm 552 mm 575 mm 596 mm

Spezifikationen des Argon 18 Gallium Pro Disc 15th

Schaltgruppe: Shimano DURA-ACE Di2
Übersetzung: 52/36 T chainset and 11 – 28 T cassette
Laufradsatz: HED Ardennes GP Disc
Reifen: Vittoria Corsa Control
Vorbau: FSA SL-K Alloy
Lenker: FSA SL-K SCR Compact Carbon
Sattelstüze: Argon 18 TDS-Race Carbon 27.2mm
Brensen: Shimano DURA-ACE R9170
Gewicht: N/A
Preis: 7.800 €

Fazit

Wir finden die Kombination aus klassischem Diamant-Rahmen und modernen Features super cool! Die Verarbeitung ist hochwertig, die Details sind stimmig und der Preis ist heiß. Wie sich das Race-Bike fährt, muss ein ausführlicher Test zeigen.

Mehr Infos: argon18bike.com

Text: Jonas Müssig Fotos: Benjamin Topf